Wilhelmshavener HV verpflichtet Jakub Lefan für die Torwartposition

« zurück zur Übersicht

Der Wilhelmshavener HV ist auf der Suche nach einem weiteren Torhüter für die kommende Saison fündig geworden.
Der 32-jährige tschechische Torhüter Jakub Lefan hat beim Wilhelmshavener HV einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

2016 wechselte Lefan vom EHF-Cup Teilnehmer HC Banok OKD Karvina zu Eintracht Hildesheim und machte dort mit vielen überragenden Spielen in der zweiten und dritten Liga auch für andere Vereine auf sich aufmerksam.

Die sportliche Leitung beim WHV freut sich über die Verpflichtung des neuen Torhüters. 

"Wir sind sehr froh, dass wir Jakub Lefan überzeugen konnten in den kommenden zwei Jahren für Wilhelmshaven zu spielen. Das Torhüterspiel und seine konstant guten Leistungen haben uns in den letzten Jahren immer sehr gut gefallen. Jakub hatte bei der Eintracht in Hildesheim immer eine hohe Quote von gehaltenen Bällen und bereitet sich vor jedem Spiel intensiv auf den Gegner vor. Zudem besitzt er ein anderes Stellungsspiel als Levin Stasch. Die beiden werden sich dadurch sehr gut ergänzen."

 

WLC Nord GmbH