#Wille #Herz #Visionen

Saisonfinale oder Saisonende?

« zurück zur Übersicht « zurück zur Startseite

Moin Moin liebe Handballfans!

Wie immer braucht unsere Mannschaft am kommenden Samstag um 19:30 Uhr eure Unterstützung in der Nordfrost-Arena. Doch in diesem anstehenden Spiel wohl noch viel mehr als in den zurückliegenden Jahren. Um die beiden anstehenden Finalspiele im Hin- und Rückspielmodus gegen einen Südligisten zu erreichen, muss der WHV am Samstag zwingend gegen den TuS Spenge gewinnen. Uns erwartet also ein richtiger Aufstiegskrimi in Wilhelmshaven. Denn gewinnen die Jungs von unserem Trainer Christian Köhrmann das Spiel, so sind wir aufgrund des besseren direkten Vergleiches gegenüber Vinnhorst und Spenge sicher als Zweitplatzierter in der Finalrunde dabei. Verlieren die Jungs das Spiel oder holen nur einen Punkt, endet damit auch für uns am Samstag frühzeitig die Saison. In jedem Fall braucht die Mannschaft Euch, eure Bekannten und Freunde am Samstag in der Halle. Schnappt euch euer rotes Trikot, den roten Pulli, das rote Hemd oder die rote Krawatte und lasst die rote Wand in der Nordfrostarena beben. Die Mannschaft will zusammen mit euch ins Finale einziehen und Ende Mai einen weiteren Handballkrimi um den Aufstieg in der 2. Bundesliga in unserer Nordfrostarena austragen.

Tickets für das Spiel am Samstag gibt es auf unserer Geschäftsstelle in der Bismarckstraße 210, telefonisch unter der Rufnummer 04421/995509, online auf www.whvhandball.de oder am Samstag ab 18:30 Uhr an der Abendkasse. Hinweis: Es gibt derzeit keine Einschränkungen mehr beim Einlass in die Halle durch die Corona-Pandemie. Der WHV empfiehlt den Zuschauern aber das Tragen einer FFP2-Maske auf den Gängen und auf den Toiletten in der Halle.