News

WHV trifft auf den bisher ungeschlagenen DHB-Amateurpokalsieger von 2019

Am kommenden Samstag um 19:30 Uhr trifft der Wilhelmshavener HV auswärts auf den bisher ungeschlagenen ATSV Habenhausen. Mit einem 34:31 gegen die Reserve vom TBV Lemgo-Lippe und einem 28:26 gegen den Aufsteiger aus Bielefeld, startete die Mannschaft von ATSV-Trainer Matthias Ruckh verlustpunktfrei in die Saison  „Wir haben gegen Bielefeld die Fehlerquote klein gehalten und unser Tempospiel forcieren können", lobte der Trainer seine …

» mehr

Wilhelmshavener HV mit Heimsieg gegen Ahlen

Der Wilhelmshavener HV hat sein erstes Heimspiel der Saison mit 33:26 (12:12) gegen das HLZ Ahlener SG gewonnen. Zu Beginn des Spiels mochten die Fans in der Wilhelmshavener Nordfrost-Arena ihren Augen aber nicht trauen. Nicht der WHV sondern die jungen Gäste aus dem Münsterland bestimmten das Spiel. Im Angriff zog Mittelmann David Wiencek gekonnt die Fäden, brachte seine Mitspieler – vor allem Kreisläufer Ferdi Hümmecke – immer wieder …

» mehr

Erstes Heimspiel der neuen Saison

Der Wilhelmshavener HV will nach dem erfolgreichen Auftakt bei der TSG Altenhagen-Heepen Bielefeld auf seinem Punktekonto nachlegen. Am Samstag um 19:30 Uhr trifft der WHV auf die Spielgemeinschaft aus dem Handballleistungszentrum Ahlen. Wie beim WHV ist der Saisonstart bei den Ahlenern geglückt. Mit 31:28 (16:13) bezwang das Team von Trainer Frederik Neuhaus die Bundesliga-Reserve des TSV GWD Minden II in eigener Halle. Die erste Viertelstunde …

» mehr

Sponsorenabend mit Mannschaftsvorstellung war ein voller Erfolg

Lange musste die Sponsoren auf den direkten Kontakt zur WHV-Mannschaften verzichten. In der vergangenen Woche war es dann endlich soweit. Der Wilhelmshavener HV lud seine Sponsoren zu einem gemeinsamen Sponsorenabend in das LePatron am Südstrand ein, um seine neuformierte Mannschaft vorzustellen. Die Spieler stellten sich gegenseitig in kleinen ausgedachten Reden vor, was den Abend auflockerte und für einige Lacher im Publikum sorgte auch die …

» mehr

Gelungener Saisonstart in Bielefeld

Mit 32:30 (14:17) setzte sich der Wilhelmshavener am Sonntag zum Saisonauftakt gegen die TSG Altenhagen-Heepen Bielefeld durch. Es war das erwartete schwere Spiel, bei einem ambitionierten und engagierten Aufsteiger. "Es war ein typisches erstes Saisonspiel in fremder Halle. Wir hatten in der ersten Halbzeit einen nervösen Beginn und haben zu viele Fehler gemacht. In der zweiten Halbzeit haben meine Jungs eine riesen Moral gezeigt und das Spiel …

» mehr

WLC Nord GmbH